Nacken- und Rückenschmerzen durch schiefe Körperhaltung? Das muss nicht sein!

Ob es durch Arthritis, ein Struktur- oder Nervenproblem verursacht wurde, sich in die falsche Richtung beugte oder etwas etwas zu Schweres anhob – Rückenschmerzen sind frustrierend, da alle rauskommen. Aber wenn du Probleme hast, dann erkenne das: Du bist definitiv nicht alleine. Die meisten Menschen erleben Rückenschmerzen irgendwann in ihrem Leben, und es ist einer der häufigsten Gründe, warum Menschen Arzttermine buchen und aus der Arbeit rufen. Es ist auch eine der führenden Ursachen für Behinderungen weltweit.

Rückenschmerzen Behandlungen reichen von einfach bis komplex, und der richtige Kurs für Sie hängt davon ab, wie lange Sie verletzt haben, die Schwere und Lage Ihrer Schmerzen und ob Ihre Schmerzen strukturell oder muskulös sind. Aber in jedem Fall werden Sie wahrscheinlich mit konservativen, hausgemachten Heilmittel beginnen, bevor Sie zu Arzt-unterstützten Behandlungen weitergehen.

Haupthilfsmittel für Rückenschmerzen

Wenn deine Rückenschmerzen gerade erst begonnen haben, denke darüber nach, ob du nachlassen kannst, nur dieses eine Mal. Etwa 90 Prozent der Rückenschmerzepisoden lösen sich innerhalb von sechs Wochen von selbst auf. Menschen, die keine extreme Behandlung praktizieren, neigen dazu, weniger Komplikationen zu haben als diejenigen, die am Ende in invasive Behandlungen eilen, bevor es wirklich notwendig ist.

Natürlich kann der Gedanke, über einen Monat zu warten, bis der Schmerz nachlässt, sich unerträglich anfühlen. Versuche diese geduldverlängernden Strategien, um deinen Schmerz zu lindern und möglicherweise sogar das Warten zu verkürzen, bis Vater Zeit seine subtile Magie einsetzt.

Eis und Hitze

Brechen Sie diese Tüte mit gefrorenen Erbsen (oder einen Eisbeutel, wenn Sie Lust haben wollen) in den ersten 48 Stunden nach Einsetzen der Schmerzen auf und verwenden Sie sie für 20 Minuten pro Sitzung, mehrere Sitzungen pro Tag. Nachdem diese zwei Tage hinter Ihnen liegen, wechseln Sie mit einem Heizkissen in 20-Minuten-Intervalle. Lokalisierte Kühlung schließt Kapillaren und reduziert den Blutfluss in den Bereich, die hilft, die Schwellung zu erleichtern, sagt Lisa DeStefano, Associate Professor an der Michigan State University College für Osteopathische Medizin in East Lansing. Kälte verhindert auch die Fähigkeit der Nerven, Schmerzsignale zu übertragen. Wärme dagegen lockert verspannte Muskeln und erhöht die Durchblutung, wodurch zusätzlicher Sauerstoff zur Rettung gebracht wird.

Unterstützende Schuhe

Einige Rückenprobleme beginnen von Grund auf. Frauen, deren Füße beim Gehen nach innen rollen (so genannte Pronation), könnten laut einer aktuellen Studie in der Fachzeitschrift Rheumatology besonders anfällig für Kreuzschmerzen sein. Eine andere Studie findet, dass die Korrektur des Problems mit Orthesen helfen kann.

Wie alt ist dein Bett? Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass die durchschnittliche Lebensdauer einer Matratze weniger als 10 Jahre beträgt. “Es gibt keine harte Regel”, sagt Sean Mackey, Leiter der Abteilung für Schmerzmedizin an der Stanford University, “aber wenn Ihre Matratze deutlich absackt oder mehr als 6 bis 8 Jahre alt ist, würde ich darüber nachdenken, zu bekommen Eine andere Frage: Eine feste Matratze kann Ihrem Rücken keinen Gefallen tun, sagt Carmen R. Green, eine Ärztin am Back & Pain Center der University of Michigan.Einige Studien im Laufe der Jahre deuten darauf hin, dass Menschen mit niedrigeren Rückenschmerzen, die auf mittelfesten Matratzen schlafen, sind besser als solche mit festen Betten.

Übungen und Strecken

Sanfte Dehnungen, Gehen und periodisches Aufstehen am Schreibtisch können helfen, die Wirbelsäule zu stabilisieren und Muskel-Ungleichgewichte zu vermeiden. Und obwohl es so schwer ist, sich Downward-Facing Dog mit einem schlechten Rücken vorzustellen, kann Yoga auch zu deinen Gunsten arbeiten. Eine 2013 Überprüfung der Studien fand starke Beweise, die helfen können, Rückenschmerzen zu schlagen. Jeder Typ funktioniert; zu beachten ist der restaurative Viniyoga-Stil.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *